K
P
Das Lahn-Marmor-Museum


EnglishFrenchGermanItalianPortugueseRussianSpanish

Die Bauarbeiten und die Einrichtung der neuen Museumsräume zogen sich zeitlich doch länger hin, als es der Verein Lahn-Marmor-Museum geplant und gewünscht hatte. Das Museumsgebäude ist in Trägerschaft der Stiftung Lahn-Marmor-Museum. Seit dem 20.März 2016 hat das Lahn-Marmor-Museum in Villmar nun die Tore für die Menschen und Besucher in der Region geöffnet.

Das neue Lahn-Marmor-Museum hat dabei einiges mehr zu bieten, als es in den Räumen des alten Museums am Brunnenplatz möglich war. Neben der Ausstellung zur Geologie und Geschichte des Lahn-Marmor, ist das Museum auch eines von zehn Geo-Informationszentren des  Geopark Westerwald-Lahn-Taunus.

Die Lage des Museums direkt am Bahnhof Villmar, direkt an der Lahn und nur wenige Minuten Gehweg vom Unica-Bruch entfernt, bietet Geologie- und Natur(stein)erlebnisse  der besonderen Art. Vielfältig werden die Themenbereich der Dauerausstellung und Wechselausstellungen des Museums sein.

 

Schauen Sie sich vor dem realen Besuch schon einmal virtuell im Lahn-Marmor-Museum um:

[...führen Sie die Maus in den Panoramen und klicken dann auf die Pfeile und Icon um zu navigieren]

 

 

 

 

 

EMPFEHLEN SIE UNS...